Ärzte

Aus- und Weiterbildung

NOTARZTKURS MÜNCHEN

Ihre Weiterbildung „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“
Dieser Lehrgang wird nach dem Curriculum Notfallmedizin der Bundesärztekammer durchgeführt (gemäß § 4 Absatz 8 der Weiterbildungsordnung für Ärztinnen und Ärzte in Bayern in Notfallmedizin). Er wird in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr der Technischen Universität angeboten und von der Bayerischen Landesärztekammer anerkannt.

zum Kurs

NOTARZTKURS REFRESHER

Professionell, individuell und effektiv. Der viertägige Kompaktkurs gibt Ihnen aufgrund des sehr hohen Praxisanteils die Möglichkeit, in Kleingruppen bereits erlernte Fertigkeiten zu festigen und diese im Rahmen von Fallszenarien zu üben. Der Kurs überzeugt durch sehr praxisnahe und relevante Handlungssituationen und bereitet Sie auf die Momente ausserhalb der Routine vor. Ausschließlich Dozenten aus der (prä-)klinischen Notfallmedizin stehen Ihnen als Tutoren und Berater zur Seite und gestalten zusammen mit Ihnen die vier Tage in München. Der Kurs wurde bei der Bayrischen Landesärztekammer mit 46 CME Punkten zertifiziert. (Bei einer Teil-Modulbuchung erhalten Sie entsprechend die jeweils anerkannten CME-Punkte).

zum Kurs

NASIM25

Simulation für Ihre 25 Notarzteinsätze. Nach dem Beschluss und der Veröffentlichung der Richtlinie der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) [für die simulationsbasierten Trainingsprogramme zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "Notfallmedizin" nach der Weiterbildungsordnung für die Ärzte Bayerns vom 24.04.2004 in der aktuellen Fassung (WO) 1 beschlossen vom Vorstand der Bayerischen Landesärztekammer am 10.05.] bietet nun auch der Marktführer für Notfallmedizin in Bayern das moderne Kurskonzept zum Thema NASIM25 an.

zum Kurs

EINFÜHRUNGSKURS INTENSIVMEDIZIN MÜNCHEN

Der 80 Std. Vorbereitungskurs für die zukünftige Tätigkeit auf der Intensivstation. Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte welche sich auf die kommende Tätigkeit auf der Intensivstation vorbereiten wollen. Die optimale Voraussetzung für Ärztinnen und Ärzte vor der Intensivzeit, ihr Wissen aufzufrischen, zu vertiefen und Anwendbar zu machen.

Die Notfallakademie bietet seit über 10 Jahren medizinische Aus- und Weiterbildungen für Mediziner/-innen und medizinisches Fachpersonal an. Der 80-stündige Vorbereitungslehrgang Intensivmedizin – richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte welche sich auf die kommende Tätigkeit auf der Intensivstation vorbereiten möchten. Dreimal im Jahr bietet die Akademie die Möglichkeit, in einer einwöchigen Kombination aus Theorie und Praxis, intensivmedizinische Grundlagen zu erlernen. Freuen Sie sich auf eine spannende Woche in München. Dieser Kurs beinhaltet zusätzlich im Kurspreis inbegriffen den offiziellen ACLS Providerlehrgang der American Heart Association (AHA).

zum Kurs

KLINISCHE AKUT- UND NOTFALLMEDIZIN

Im Mai 2020 wurde die insgesamt 36-monatige Zusatzbezeichnung von der Bayerischen Landesärztekammer in die Weiterbildungsordnung mit aufgenommen. Die Zusatz-Weiterbildung Klinische Akut- und Notfallmedizin umfasst in Ergänzung zu einer Facharztkompetenz die Erstdiagnostik und Initialtherapie von Notfall- und Akutpatienten im Krankenhaus sowie die Indikationsstellung und Koordination der weiterführenden fachspezifischen Behandlung in interdisziplinärer Zusammenarbeit. Dieser Kurs beinhaltet zusätzlich im Kurspreis inbegriffen den offiziellen ACLS Providerlehrgang der American Heart Association (AHA).

zum Kurs